PRODUKTE

Pest Beheizbare Bekleidung
LS-925M, Dual Power B / O Ultraschall-Schädlingsbekämpfer

LS-925M

Dual Power B / O Ultraschall-Schädlingsbekämpfer

Beschreibung
Die Verwendung von Ultraschallwellen zur Abwehr von Schädlingen ist auf dem Gebiet der Schädlingsbekämpfung bekannt. Ausreichende Intensität und Dauer der Ultraschallwelle können das Hör- und Nervensystem der häufigsten Insekten und Schädlinge angreifen. Sie werden versuchen, den Aufenthalt an diesem Ort zu vermeiden und aufzugeben. Die Neuankömmlinge dürfen nicht immer mit Ihrem ULTRASONIC PEST REPELLER arbeiten.
Basierend auf der jahrelangen Erfahrung und Laborforschung wurde ULTRASONIC PEST REPELLER entwickelt, um Mäuse, Ratten, Marder, Flöhe, Zecken, Spinnen und einige andere Schädlinge effizient von zu Hause wegzutreiben.
Weitere Informationen anzeigen
EIGENSCHAFTEN
ULTRASONIC PEST REPELLER projiziert alle 4 Sekunden 0,3 Sekunden lang eine direkte Frequenz von 25.000 Hz bis 26.000 Hz. Es wird die Schädlinge stark beeinträchtigen und sie werden das von ULTRASONIC PEST REPELLER ausgestrahlte undulatorische Signal niemals gewöhnen. Zum Beispiel klopft die Uhr einmal pro Sekunde, die Leute werden sich nach einer gewissen Zeit daran gewöhnen. Angenommen, sie klopft alle 4 Sekunden, es wird Sie nach einer Pause von 4 Sekunden stören. Bei diesen Schädlingen greift das Hören von Ultraschall für 0,3 Sekunden nach jeder 4-Sekunden-Pause das Hör- und Nervensystem stark an. Schädlinge werden sich nie daran gewöhnen, sondern ausziehen. Der von ULTRASONIC PEST CONTROLLER erzeugte Puls ist wie im folgenden Diagramm dargestellt.
Ultraschallleistung:
Grafik für die Änderung von Frequenz und Schalldruck (dB)
ULTRASONIC PEST REPELLER - DUAL POWER verwendet zwei Stück. von 9V Batterie. Die Batterielebensdauer sollte bei 24 Stunden Dauerbetrieb 6-8 Monate betragen. Die effektive Reichweite für Mäuse und Ratten beträgt ca. 2.000-2.500 Quadratfuß ungehindert; für Flöhe und Zecken und andere kleinere Insekten ist ca. 1.100 Quadratfuß ungehindert. Da der ULTRASONIC PEST REPELLER mit einer Batterie betrieben wird, kann er an allen Orten installiert werden, insbesondere an Orten, an denen keine Steckdose vorhanden ist, z. Außerdem kann der ULTRASONIC PEST REPELLER an jedem Ort an seinem Aufhängeloch installiert oder einfach auf den Boden gestellt werden.
BATTERIE INSTALLATION:
  1. Entfernen Sie das untere Gehäuse, indem Sie es gegen den Uhrzeigersinn drehen.
  2. Installieren Sie 2 Stück. 9V Alkaline Batterie an den Schnappverbinder anschließen und Batterie in die richtige Position bringen.
  3. Setzen Sie das untere Gehäuse wieder ein, indem Sie es im Uhrzeigersinn drehen, bis es einrastet.
  4. Die Leuchtanzeige blinkt etwa alle 4 Sekunden, um anzuzeigen, dass das Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Wenn die Leuchtanzeige nicht mehr blinkt, muss die Batterie ausgetauscht werden.
INSTALLATION DES ULTRASONIC PEST REPELLER Die Installation von ULTRASONIC PEST REPELLER variiert die effektive Reichweite. Da die Ultraschallwelle keine Wände, Decken und Böden durchdringen kann, wird empfohlen, den ULTRASONIC PEST REPELLER nach außen in den Raum zu richten und in jedem Raum ein Gerät aufzustellen. Materialien, die gewöhnlichen Schall absorbieren, absorbieren auch Ultraschall. Harte Oberflächen können Ultraschallwellen reflektieren, die von ULTRASONIC PEST REPELLER emittiert werden und an den Wänden des Raums abprallen, bis der Raum vollständig mit Ultraschall gefüllt ist. Die folgenden Bilder zeigen, wie das Gerät funktioniert.

Auf den Boden gelegt:
An der Wand montiert:
Die Geschwindigkeit, mit der der ULTRASONIC PEST REPELLER arbeitet, hängt vom Ausmaß des Schädlingsbefalls ab. In der Regel ist der Effekt an der behandelten Stelle in ca. zwei Wochen im behandelten Bereich mit ULTRASONIC PEST REPELLER. Ein vollständiger Schutz kann vier Wochen in Anspruch nehmen. In Gebieten mit hohem Schädlingsbefall beschleunigt die anfängliche chemische Bekämpfung des Gebiets die Ergebnisse.
BEACHTEN:
  1. Lassen Sie das Gerät nicht mit Wasser in Berührung kommen.
  2. Verändern oder manipulieren Sie die internen Komponenten des Geräts nicht.
  3. Richten Sie das Gerät nicht auf weiche Gegenstände, da diese die Schallwelle absorbieren.
  4. Verwenden Sie nur 9-V-Alkalibatterien. Entfernen Sie immer eine alte oder schwache Batterie.
  5. Das Abdecken oder Überstreichen des Frontlautsprechers kann das Gerät beschädigen und zu Fehlfunktionen oder Fehlfunktionen führen.
TECHNISCHE DATEN
  • Abmessung: Ø 108 m / m x 24 m / m
  • Frequenzbereich: 25.000 Hz bis 26.000 Hz
  • Effektive Reichweite: 2.000 sq. Ft. Ungehindert
  • Stromversorgung: 9V DC Batterie X 2
  • Ausgangsschalldruck: 130 dB (Durchschnitt)
Geschichte
    3Anfrage